ÖDHK

Österreichischer Dachshundeklub

Vielseitig wie unsere Dackel


Der Österreichische Dachshundeklub ( ÖDHK ) ist als anerkannte Landesorganisation für Österreich der einzige Dachshundeverein,
welcher als Verbandsmitglied des ÖKV (Österreichischer Kynologenverband) und des ÖJGV (Österreichischer Jagdgebrauchshundeverband) der Internationalen Vereinigung FCI (Fédération Cynologique Internationale) angehört.
Weiters ist der ÖDHK Mitglied der  WUT (Welt-Union-Teckel).
► Satzung

Erfahrungsaustausch auf internationaler Ebene unterstützt die heimischen Bemühungen um den Dachshund und die in Österreich durch den ÖKV abgehaltenen Ausstellungen und Prüfungen werden international anerkannt. Der Österreichische Dachshundeklub, gegründet im Jahre 1902, mit ca. 900 Mitgliedern, Sitz in Bad Ischl und Sektionen in allen Bundesländern, gehört zu den größten kynologischen Vereinen Österreichs.

Unsere Aufgabe besteht darin, durch fachkundige Auswahl die Reinzucht der Dachshunde zu sichern und weiterentwickeln. eine Vielzahl von Veranstaltungen unterstützt diese Zielsetzung.

Wir würden uns freuen, wenn Sie unserem Klub beitreten. Nehmen Sie Anteil an unserem Klubgeschehen als Dackelbesitzer oder Dackelfreund und sei es auch nur an einem Gespräch unter Tier- und Dackelfreunden, oder vielleicht sogar an Übungen, Prüfungen oder Hundeausstellungen mit Ihrem Dachshund.


Treten Sie bei, und werden auch Sie Mitglied des ÖDHK ► Beitrittserklärung

 

        


 

Nach Oben  Seite drucken